AusbildungAusbildungAusbildungAusbildung

Warum und für Wen?

Warum und wann ist Einzelunterricht sinnvoll?

  • Prävention
  • Rehabilitation*
  • Sie wünschen besondere Unterstützung in Lebenskrisen
  • Problembewältigung
  • Lösung innerer Blockaden und Hindernisse
  • Trauerarbeit

 

*Die Yoga-Einzelunterricht bietet Hilfe bei körperlichen und seelischen Problemen:
... durch das Lösen von Verspannungen
... das Anregen von Kreislauf und innerer Stimmung
... die Stärkung des Immunsystems

  • Es ist Ihnen derzeit nicht möglich regelmäßig einen Gruppenyogakurs zu besuchen
  • Sie fühlen sich nicht wohl in einer Gruppe zu üben
  • Sie möchten gerne zu Hause ein individuell auf Sie zugeschnittenes Übungsprogramm
  • Sie möchten ihre eigene Praxis vertiefen
  • Sie wünschen zusätzlich zum Gruppenunterricht eine individuelle Beratung und Unterstützung auf ihrem Yogaweg
  • Sie wünschen Persönliche Begleitung für körperliche und geistige Weiterentwicklung
  • Eine Einzelstunde ersetzt keine Therapie, sondern kann begleitend zu einer therapeutischen Maßnahme unterstützen!

Der Einzelunterricht kann bei körperlichen, psychosomatischen und seelischen Problemen; bei chronischen und Zivilisationsleiden - Herz-/Kreislauf, Diabetes,  Gelenk-/Rückenschmerzen sowie Depression, Migräne, Schlafstörungen, Wechseljahre und Burn-Out-Syndrom helfen.